Dieses ist ein Forum für ALLE Einwohner Larhgos.
Weitere Infos zum Königreich Larhgo siehe unter "Mehr..."

Noch und ; bis zum Yorkfeuer 2017.
In-time befinden wir uns im Jahre 24 n.Y.


#26

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 24.03.2008 14:51
von Johann • Werftmeister | 173 Beiträge

Ich bin mal gespannt wie das Wetter dann ist^^

Ich werd auf jedenfall mein So.....Regensegel wieder mitnehmen. Das bürste ich heute erstmal etwas, und werd das zum lüften hinhängen. Mein auto riecht im Moment wie ein Räucherofen *g*

Ich frag mich immernoch wieso die erst Samstag IT gehen, und freitag nur aufbauen ist.


nach oben springen

#27

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 24.03.2008 15:03
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Ich hab auch keine Ahnung, warum die das so machen, aber es ist deren erstes ausgerichtetes Con überhaupt. Vielleicht sind die einfach von der Größe etwas überrascht. :)
Ich mach mir da jedenfalls ein laues Leben, so viel ist sicher. Und ich packe mehrere Schlafsäcke zum Überziehen ein. ;)

Als Character denke ich im Moment an ein Schlitzohr. Das Berichte schreiben macht mir irgendwie Spaß, also werde ich das auch da machen. Da bietet sich ein harmloser Schreiberling an, der aber zu jeder Schandtat bereit ist. Vielleicht reist er ja mit einigen Ludwigsteiner Räubern, äh, Vetriebenen zusammen ? Das sollten wir hier noch absprechen.

Ich bin für eine Räuberbande - ob wir da incognito als Vertriebene anreisen oder als Söldnerhaufen, ist eigentlich wurscht. Ich bin fast eher für Vertriebene, denn das läßt mehr Möglichkeiten für nicht-Kämpfer zu, und natürlich viel verschlageneres Spiel. Aber da soll sich die Meute mal zu äußern, wie wir das machen wollen. Wir bräuchten auch noch einen Grund, warum wir angeblich vertrieben wurden. Vielleicht aus "religiösen Gründen" ? Cron-Lästerung vielleicht ?

Eventuell sollten wir die dortige Orga ja auch vorwarnen, je nachdem, wie schlimm wir es treiben wollen.

Und außerdem hab ich mich tüchtig auf dem YF erkältet. *anmerk*



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#28

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 24.03.2008 20:12
von Goras • Ritter | 182 Beiträge

Wie wärs mit Siedlern/Arbeitssuchenden? Dann könnte ich Goras spielen und euch eskortieren, ohne meinen eigenen Hintergrund zu sehr zu verbiegen- ihr seid aufgebrochen, um euch ein neues Heim zu schaffen, Goras soll aufpassen, dass ihr auch heil ankommt.
Das bietet euch die Möglichkeit, eure Chars recht frei zu gestalten, fast jeden Beruf zu spielen- ihr sucht halt nur etwas, das euren Lebensunterhalt sichert. Egal ob Händler, Heiler, Krieger, Bauer, Handwerker, Barde... und Schlitzohren könnt ihr ja trotzdem sein, muss ja nicht jeder wissen, dass Goras aufpassen soll, dasss ihr ankommt und niemand etwas von "heil" gesagt hat... *ggg*. Wir wollen der dortigen Obrigkeit doch nicht auf die Nase binden, wieso ihr aus dem sonnigen, kultivierten, wohlanständigen Larhgo in deren Sumpf zieht.


__________________________________________________
Ein Zwerg zu sein heisst stark zu sein- ein Zwerg zu sein heisst weise zu sein. Und wenn ich nicht gleich mein Bier kriege, zeig ich dir, auf welche Weise ich dir ganz stark in den Hintern trete!
nach oben springen

#29

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 24.03.2008 20:52
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Hm, mist, hatte ich vergessen. Wenn "Goras" mitkommt, kippt die ganze Geschichte natürlich, weil der arg rechtschaffen ist. Müssen wir uns etwas anderes überlegen.



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#30

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 24.03.2008 21:35
von Elias • Medicus der Quintaner | 41 Beiträge

...oder der zwerg heisst "sarog" und ist goras' entehrtes pendant.
einen "gefallenen" zwerg, der fernab von berg und clan in schande lebt, das wär doch mal eine herausforderung!


nerdsblogthenet.com - LARP, Pen & Paper, Filme, Serien, Spiele, Bücher und noch vieles mehr!
nach oben springen

#31

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 24.03.2008 22:24
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Wenn Goras, äh, Jan das mitmacht, ist die Story gerettet. :)



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#32

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 25.03.2008 05:50
von Goras • Ritter | 182 Beiträge

Da auch Gunthart Eisenschild und Kurtak Hammerfaust kommen und beide extra darum gebeten haben, GORAS kennen zu lernen, wird daraus leider nix, Elias. Pech.
Allerdings kratzt es Goras herzlich wenig, soweit ihr nicht Räuber aus LUDWIGSTEIN seid- in den anderen Grafschaften hat er keine Rechtshoheit, deren Emigranten interessieren ihn wie ein Sack Reis in den Mittellanden. Bestenfalls berichtet er hinterher, dass Docatiuss Zwillingsbruder woanders aufgetaucht ist und dort genau das gemacht hat, was er von Docatius sowieso immer erwartet .


__________________________________________________
Ein Zwerg zu sein heisst stark zu sein- ein Zwerg zu sein heisst weise zu sein. Und wenn ich nicht gleich mein Bier kriege, zeig ich dir, auf welche Weise ich dir ganz stark in den Hintern trete!
nach oben springen

#33

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 25.03.2008 08:31
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge
Ich schicke das Bild vom Kuschelzwerg an den Schreyhals !

Dann sollten wir vielleicht einfach aus einer der weniger befriedeten Grafschaften sein, den Grenzlanden oder so.

Und der Wetterbericht für das WE sieht auch nicht gar soooo schrecklich aus :
http://wetter.rtl.de/deutschland/6tage.p...ort=Ganderkesee


Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

zuletzt bearbeitet 25.03.2008 08:35 | nach oben springen

#34

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 25.03.2008 18:37
von Goras • Ritter | 182 Beiträge
Schicks an die Stimme Larhgos, dann liests wenigstens jemand. Ich will mich nicht damit rausreden, dass ich nur ein Langbein am Umfallen gehindert habe, das nicht einschätzen konnte, wieviel Bier es verträgt- ganz im Gegenteil, die Heilergilde hat mir schon eine Beteiligung angeboten, nachdem jetzt so viele mit mir zu kuscheln versuchen. Verbreite diesen Ruf, und ich werde reich :-))

Was das Wetter angeht: bei mir steht da Dauerregen, bis zu 8 l/qm, was ist daran toll? Dort wirds keine Taverne geben, in der man sich aufwärmen kann...

__________________________________________________
Ein Zwerg zu sein heisst stark zu sein- ein Zwerg zu sein heisst weise zu sein. Und wenn ich nicht gleich mein Bier kriege, zeig ich dir, auf welche Weise ich dir ganz stark in den Hintern trete!
zuletzt bearbeitet 25.03.2008 18:48 | nach oben springen

#35

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 25.03.2008 18:48
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

An die Stimme Larhgos ? Kommt ja gar nicht in Frage. Was meinst Du, was der Graf dazu sagt, wenn da ein Artikel von mir drin steht. ;)



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#36

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 26.03.2008 08:11
von Goras • Ritter | 182 Beiträge

Gar nichts- der Artikel stammt doch nicht von dir, sondern von von Anno Nühm.


__________________________________________________
Ein Zwerg zu sein heisst stark zu sein- ein Zwerg zu sein heisst weise zu sein. Und wenn ich nicht gleich mein Bier kriege, zeig ich dir, auf welche Weise ich dir ganz stark in den Hintern trete!
nach oben springen

#37

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 26.03.2008 08:37
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Ist das nicht der Vetter von Uhnbe Kant ? Ich glaub, den kenn ich sogar !



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#38

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 26.03.2008 13:08
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Antwort von der Orga :

Hi!
Keine Sorge, so lange wir ein kleines Feuerchen hinkriegen wir es einen warmen Tavernenplatz geben. EBen nur nicht in dem Gebäude ;)
Danke für das Angebot mit der HP. Wenn noch was wichtiges ist, sag ich dir Bescheid *g*
Im Moment sind wir ca 30 Leute auf dem Con.


Das bedeutet, daß es außer den Toiletten keine Räumlichkeiten für eine Taverne gibt (vielleicht ein Zelt ?). Also warm anziehen und Feuerholz oder Kohlen mitbringen. :)

Ich frage mich, ob es bei 30 Leuten überhaupt Sinn macht, eine so starke Räuberbande darzustellen. Die würde doch kurzerhand alle Meucheln und verschwinden.

Und es wird auch Zeit, sich über seinen Character Gedanken zu machen. Ich muß mir sogar noch einen Namen ausdenken. Nein, Suitacod klingt schrecklich.



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#39

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 26.03.2008 13:25
von Johann • Werftmeister | 173 Beiträge

So wie ich das lese kommt die Gruppe nu aus den Grenzlanden, und ist heimatlos und zieht umher? Ich spiel nämlich mit dem Gedanken meinen Waldläufer und Abenteuerer zu spielen. Der ist bei Larhgoten auch nicht so unbekannt, der hat bereits für Asgor auf dem DF 02 gearbeitet. Und kennt Gaea^^


nach oben springen

#40

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 26.03.2008 13:29
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Auch nicht schlecht. Da sind buchstäblich alle Optionen offen und wir können je nach Situation zu Räubern, Glaubensfanatikern, oder sonstwas mutieren.



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#41

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 26.03.2008 14:30
von Johann • Werftmeister | 173 Beiträge

ich bin mal gespannt inwieweit die ein kleines Feuerchen hinkriegen. Wenns nicht klapt, dann machen wir halt das Feuer in larhgotischen Maßstäben^^


nach oben springen

#42

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 26.03.2008 18:12
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Ich hab jetzt auch so einen Grilleimer wie Johann, der ist echt praktisch.

Und ich weiß jetzt wohl, was ich als Char mache : ich mache einen auf Juwelenhändler (naja, Halbedelsteine). Ob das ein erfolgloser wird, oder der das nur zur Tarnung macht, wird sich zeigen. Jedenfalls hab ich dann was zu tun. :)



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#43

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 27.03.2008 05:28
von Johann • Werftmeister | 173 Beiträge

Latürnich ist der praktisch, kein Riesenfeuer. Aber eine große Hitze :-)

Sachmal Doc, könntest du mir ein Schwert für den Con ausleihen? Ich hab nämlich nur meinen Schraubenschlüssel als Waffe.


nach oben springen

#44

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 27.03.2008 08:36
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge
Ich denke, das werden wir irgendwie hinkriegen.

Wer kommt denn nun eigentlich ? Wissen tu ich es nur von mir, Goras, Johann, Cho und Ezela. Saides kann leider nicht.


Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

zuletzt bearbeitet 27.03.2008 09:31 | nach oben springen

#45

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 27.03.2008 14:50
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Mein Character im Moment : Hubert, der Schreiber. Wurschtelt sich so durch, wanderte quer durch Larhgo, verdient sich manchmal auch was als Gaukler oder eben Schreiber. Handelt manchmal auch mit minderwertigen Edelsteinen. War auch schon Söldner, das bindet er aber nicht jedem auf die Nase. Ob er nebenher auch noch Räuber ist, stelle ich fest, wenn wir da sind. :)



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#46

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 30.03.2008 21:30
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge


Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#47

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 30.03.2008 22:49
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Hehe, hier kann man sehen, wie Goras auf dem Gummiamboß den Schild mit wuchtigen Hammerschlägen repariert, und Johann unter seinem Stuhl den Sound dazu macht. :)

http://files.langschwert.de/moorlandsaga...aga1%20118.html



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#48

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 30.03.2008 22:59
von Johann • Werftmeister | 173 Beiträge

Tja, der alte Grummler kriegt auch nichts ohne Hilfe hin

Ich weiß schon das ich als Handwerker einen schweren Stand auf dem DF haben werde. Bei den ganzen Zwergen, und vor allem weil Kurtak dabei ist^^


nach oben springen

#49

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 31.03.2008 09:40
von Goras • Ritter | 182 Beiträge

Der alte Grummler kriegt genug ohne Hilfe hin, das du ohne Hilfe kaum wieder auseinander bekommst :-)) Siehe die Sichtschutzwand auf dem letzten YF.
Was Kurtak angeht: der wird auf dem DF hoffentlich genug Jungzwerge finden, die ihm sein Geraffel nachtragen. Und Johann kann ja auch gut mit Holz und Feinmechanik umgehen... wir befassen uns dort sicher nicht mit Uhrmacherei.


__________________________________________________
Ein Zwerg zu sein heisst stark zu sein- ein Zwerg zu sein heisst weise zu sein. Und wenn ich nicht gleich mein Bier kriege, zeig ich dir, auf welche Weise ich dir ganz stark in den Hintern trete!
nach oben springen

#50

RE: Moorlandsaga, eine Woche nach dem Yorkfeuer

in Verwaltungsbaracke - Verwaltungstechnisches und Organisatorisches 31.03.2008 13:34
von Johann • Werftmeister | 173 Beiträge

Außerdem arbeite ich im Außendienst.........Ich werde mit meine Werzeugkiste übers Schlachtfeld tappern und Kunden suchen. Und diesesmal werde ich auch beim Palisadenbau mit machen. IT natürlich.


nach oben springen


Aufrufe seit dem 04. Februar 2008


Besucher
0 Einwohner und 1 Streuner sind anwesend:

Wir begrüßen unseren neuesten Einwohner: Tovin
Forum Statistiken
Das Forum hat 283 Themen und 2485 Beiträge.

Heute waren bis jetzt schon 2 Einwohner zu Besuch:
Lars B., Moha
Besucherrekord: 72 Edle und Bauern gleichzeitig anwesend (28.10.2012 19:54).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor