Dieses ist ein Forum für ALLE Einwohner Larhgos.
Weitere Infos zum Königreich Larhgo siehe unter "Mehr..."

Noch und ; bis zum Yorkfeuer 2017.
In-time befinden wir uns im Jahre 24 n.Y.


#26

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 26.10.2008 17:22
von Hera en Fabulan • 12 Beiträge

@goras:wenn ihr meint,das das absetzen der mächtigen drei so einfach ist,dann versucht es doch....und ich denke,so steht es auch in den "gerüchten"das cron an macht verliert...und wer sagt denn,das ihr mit zehn vollgerüsteten in die taverne kommt?und woher willst du wissen,das wir nicht noch einen trumpf im ärmel haben,was einen "gerichststreit"angeht.und was bitte macht dich so sicher,das du dann nicht eine tolle sterbedarstellung hinlegen mußt?und wie kommst du überhaupt auf die törichte idee die mächtigen drei anzuzweifeln in nordort?damit verletzt du den zauber des landes und vertreibst den frieden..und was sehr schändlich ist-auch für einen zwerg-du verrätst deinen herrn,dein land..und ich meine nicht nordort.damit begehrst du auf,gegen alles was auch einem zwerg heilig sein sollte (was schon selten genug ist...)gegen loyalität gegenüber dem grafen,der wie du weißt mit eine der mächtigen drei vermählt ist...gegenüber eiden,gegenüber gesetzen,die du anerkannt hast,als du nach nordort kamst,wenn auch erst als gast,dann als hüter (besinne dich bitte,das die garde von ludwigstein auch dem hüterhaus von nordort untersteht-denn der vorstand ist dem grafen inne)
wie bitteschön soll das von statten gehen?ich gehe mal davon aus,das ihr werter zwerg nicht wirklich herr eurer zunge ward,als ihr dies ausgesprochen habt-bzw.hier niedergeschrieben habt.ich werde euch diesen fehltritt verzeihen und gnade walten lassen,auch wenn ihr der meinung seid diese gnade nicht zu brauchen.
( OT:was deinen anderen char angeht...du bist doch auch als zwerg nettso wie man sich einen zwerg vorstellt.)

nach oben springen

#27

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 26.10.2008 19:21
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Genau, eigentlich ist Goras mein Lieblingskuschelzwerg.

*schnell wegrenn*



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#28

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 26.10.2008 19:31
von Goras • Ritter | 182 Beiträge
*verdreht kurz die Augen* Goras würde die so sehr anführen, wie unser Graf ein Ork äh Goblin ist. Goras steht auch nicht zwingend in dem Ruf, ein religiöser Fanatiker zu sein. Und die prächtigen Drei kriegt man nur für den laufenden Abend abgesetzt.
Aber dir scheint die Idee nicht zu gefallen? Schade, das ist doch so ein schönes Plotangebot...

edit: Doc, wie viele andere kennst du denn?

__________________________________________________
Ein Zwerg zu sein heisst stark zu sein- ein Zwerg zu sein heisst weise zu sein. Und wenn ich nicht gleich mein Bier kriege, zeig ich dir, auf welche Weise ich dir ganz stark in den Hintern trete!
zuletzt bearbeitet 26.10.2008 19:31 | nach oben springen

#29

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 26.10.2008 20:36
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

*nachdenk* Eigentlich keinen so richtig. Was das Zwergenabknutschen relativiert. Außerdem hab ich jetzt Barthaare im Mund.



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#30

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 26.10.2008 21:55
von Goras • Ritter | 182 Beiträge

Deshalb reiben wir eher die Nasen aneinander :-))


__________________________________________________
Ein Zwerg zu sein heisst stark zu sein- ein Zwerg zu sein heisst weise zu sein. Und wenn ich nicht gleich mein Bier kriege, zeig ich dir, auf welche Weise ich dir ganz stark in den Hintern trete!
nach oben springen

#31

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 27.10.2008 11:55
von Elias • Medicus der Quintaner | 41 Beiträge

oder eher: "das aus den haaren hervorstehende körperteil, welches wir den großen zuliebe einfach mal NASE nennen, hrhr"


nerdsblogthenet.com - LARP, Pen & Paper, Filme, Serien, Spiele, Bücher und noch vieles mehr!
nach oben springen

#32

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 27.10.2008 14:32
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Nein, den aus dem Bart herausragenden Körperteil nennt man Zwerg.



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#33

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 27.10.2008 14:55
von Hera en Fabulan • 12 Beiträge

genau-goras soll goras bleiben-der grummelnde zwerg,der den mund immer aufreißt und nicht ins bier spruckt und das herz am rechten fleck hat

nach oben springen

#34

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 27.10.2008 15:23
von Goras • Ritter | 182 Beiträge

Werte Hera, still jetzt, sonst kommt noch jemand auf den Gedanken, Goras sei liebenswert!
Pfui!
Aus!


__________________________________________________
Ein Zwerg zu sein heisst stark zu sein- ein Zwerg zu sein heisst weise zu sein. Und wenn ich nicht gleich mein Bier kriege, zeig ich dir, auf welche Weise ich dir ganz stark in den Hintern trete!
nach oben springen

#35

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 29.10.2008 17:40
von Nogaras • Der Graue, Schüler Saragons | 23 Beiträge
Ääähhhh...., wenn das eine IT-Taverne ist und wir auf alles reagieren sollen, dann kann eigentlich kaum ein Larhgote kommen. Mit Orks und Schwarzmagiern an einem Tisch/in einer Taverne geht gar nicht und ist sogar per Gesetz verboten. Ich denke wir lassen das lieber halb IT/OT, ich will da ja auch feiern und nicht ständig Leute über Bord werfen. Man kann ja ein bisschen spielen aber das ist ja kein Con. Und man kann ja auch mal über den Wert eines Gastrechts nachdenken, dass selbst Orks oder noch schlimmer Schwarzmagiern verliehen wird :-). Ich denke so wird Cron schnell wieder stark und das wollen wir für Larhgo ja eigentlich nicht mehr so.

Nogaras, Schüler Saragons / Hofmagier zu Ludwigstein und Leiter der Akademie auf der Burg Ludwigstein / Rat der Grauen

zuletzt bearbeitet 29.10.2008 17:40 | nach oben springen

#36

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 30.10.2008 14:15
von Henny • Priesterin Menea / Orga | 368 Beiträge

Wie? Larhgo will nicht, daß Cron wieder stark wird? Na, jetzt gehts aber los...! Das wird meine Cron-Priesterin gar nicht gerne hören, die Cron wieder an die Macht bringt - und als einzige ungestraft den König anschnauzen darf ;-) Ein ganzes Buch habe ich sogar für Cron geschrieben. Cron ist groß, Cron ist mächtig, jawollja. Und wer was anderes sagt, wird ganz Cronsequent verfolgt.
Du kennst meine Priesterin leider noch nicht, aber unter ihrer Regie ist ein mächtiger Cron in Ordnung und eine Bereicherung.

Das mit der Taverne ist meine Rede. Es ist kein (Larhgo-)Con! Spielt Eure Charaktere meinetwegen (dabei kann man sie auch ruhig verbiegen, stört dann ja keinen, wenn es außerhalb der Kampagne ist und keinen Einfluß auf das normale Larhgo-Spiel hat), aber nichts davon hat Auswirkungen auf den Spielverlauf.


------

Du bist jetzt einer von uns. Mit Würde hat das nicht das geringste zu tun. (IceAge)

nach oben springen

#37

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 08.11.2008 17:41
von Nogaras • Der Graue, Schüler Saragons | 23 Beiträge

Ich habe selbst in der guten alten Zeit einen Cron-Charakter gespielt und bin auch immer nah an dem Orden dran gewesen. Wenn sich die Gesetze Crons nicht geändert haben, wollen wir die Zeit unter Roderick nicht wieder haben. Ich denke das Larhgo ist tot und, auch wenn es lustig war für unsere Seite, ist die jetzige Largo-Zeit besser für alle. Für unser Ansehen, für andere Spieler, einfach fast für alle. Natürlich ist Cron groß und mächtig aber bitte nicht mehr als Staatsreligion :-).
Für LARHGO!


Nogaras, Schüler Saragons / Hofmagier zu Ludwigstein und Leiter der Akademie auf der Burg Ludwigstein / Rat der Grauen

nach oben springen

#38

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 08.05.2009 12:34
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Samstag ist wieder Taverne (erinner) und es muss mit reichlich mitfeiernden Orks und Piraten gerechnet werden. Und wer seine Kopfsteuer nicht schon beim Yorkfeuer bezahlt hat, sollte IT-Geld mitbringen.



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#39

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 26.10.2009 13:12
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Der Leibwächter der Herrin des Ersten Hauses von Nordort ist übrigens ein Ork vom Blackhand-Clan! Seltsame Sitten dort...



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#40

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 03.11.2009 22:36
von Johann • Werftmeister | 173 Beiträge

Johann wäre der letzte der sich darüber aufregen soll. Man soll ja erst vor seiner Tür kehren


nach oben springen

#41

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 04.11.2009 08:36
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Wieso, hat Johann auch Orks als Leibwächter ?



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#42

RE: Orks in Nordort ?

in Geheimnisse Larhgos - brennende Fragen 06.11.2009 22:11
von Johann • Werftmeister | 173 Beiträge

*schmunzel* Ne, aber diverse kontakte zu bestimmten Mumien


nach oben springen


Aufrufe seit dem 04. Februar 2008


Besucher
0 Einwohner und 1 Streuner sind anwesend:

Wir begrüßen unseren neuesten Einwohner: Tovin
Forum Statistiken
Das Forum hat 283 Themen und 2485 Beiträge.

Heute waren bis jetzt schon 2 Einwohner zu Besuch:
Lars B., Moha
Besucherrekord: 72 Edle und Bauern gleichzeitig anwesend (28.10.2012 19:54).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor