Dieses ist ein Forum für ALLE Einwohner Larhgos.
Weitere Infos zum Königreich Larhgo siehe unter "Mehr..."

Noch und ; bis zum Yorkfeuer 2017.
In-time befinden wir uns im Jahre 24 n.Y.

#1

Gerüchte machen die Runde

in Archiv 19.09.2008 12:10
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Eine Taverne ist ja wohl der richtige Ort für Gerüchte.

Aus der Gerüchteküche :

* Frosthier ist von Soldaten besetzt worden, die eines Morgens plötzlich da waren. Auf dem ersten Blick könnte man sie mit dem Eisbanner verwechseln, da sie auch blaue Wappenröcke tragen.

Weiß da jemand schon mehr zu ? Das könnte ja gewaltige Folgen für die haben, die nach Jesland aufbrechen.



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen

#2

RE: Gerüchte machen die Runde

in Archiv 19.09.2008 14:12
von Goras • Ritter | 182 Beiträge

Das werden wir sehen, wenn wir dort sind- ich hab keine Lust, mir darüber schon vorher den Kopf zu zerbrechen. Nicht vergessen, wir sind Ludwigsteiner und nur auf der Durchreise. Hammerburgs Probleme sind nichts, wofür ich das Leben von Ludwigsteinern zu opfern bereit bin- wenn die wieder ihre übliche Taktik anwenden (blind vorstürmen, draufhauen, und wenn hinterher mehr Eigene als Fremde am Leben sind, haben wir gewonnen), dann kanns passieren, dass ich mich in der Taverne verbarrikadiere und lieber versuche, mich mit deren dünnem Bier umzubringen. Auf "Ludwigsteiner- zu mir!" zu reagieren hat euch das Gardemaß ja inzwischen beigebracht ;.))


__________________________________________________
Ein Zwerg zu sein heisst stark zu sein- ein Zwerg zu sein heisst weise zu sein. Und wenn ich nicht gleich mein Bier kriege, zeig ich dir, auf welche Weise ich dir ganz stark in den Hintern trete!
nach oben springen

#3

RE: Gerüchte machen die Runde

in Archiv 19.09.2008 15:04
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge
> lieber versuche, mich mit deren dünnem Bier umzubringen



Ich stelle mir gerade vor, ein grummeliger Zwerg, dem man auch noch dünnes Bier gibt....


Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

zuletzt bearbeitet 19.09.2008 15:04 | nach oben springen

#4

RE: Gerüchte machen die Runde

in Archiv 20.09.2008 10:41
von Goras • Ritter | 182 Beiträge

Jaja, irgendwann bin ich dann so wütend, dass ich meine eigene Barrikade zerklopp und unter den Möchtegern-Barbaren als Berserker wüte.... bring mich bloß nicht auf Ideen!


__________________________________________________
Ein Zwerg zu sein heisst stark zu sein- ein Zwerg zu sein heisst weise zu sein. Und wenn ich nicht gleich mein Bier kriege, zeig ich dir, auf welche Weise ich dir ganz stark in den Hintern trete!
nach oben springen

#5

RE: Gerüchte machen die Runde

in Archiv 22.09.2008 12:41
von Onno • Reichsritter und Admiral der Flotte | 29 Beiträge

Also ich weiss ja auch nicht, was an diesem Geruecht dran ist, aber es ist zu wenig ausfuehrlich und impliziert zuviel, um stimmig zu sein. Wir haben ebenfalls gehoert, dass etliche Frosthierer Soldaten vom Manoever nach Hause gegangen sind. Ausserdem operiert die Flotte immer noch vor Frosthiers Kueste und wird bald zurueck erwartet. Die Grafschaft war also nicht schutzlos. Mal sehen was aus dem Grafen geworden ist, der ja angeblich im Ausland zu was gekommen ist. Ich nehme an, dass wir bald schlauer sein werden.
Goras Idee ist uebrigens gar nicht schlecht. Wir sollten jeder etwas "Baumaterial" wie Schnur, Naegel, Werkzeug einstecken. Vielleicht laesst sich Meudelfitz ja tatsaechlich etwas verbarrikadieren. Schliesslich soll ja der Bau einer Festung dargestellt werden. So haben wir vor Ort auch was sinnvolles zu tun.


nach oben springen

#6

RE: Gerüchte machen die Runde

in Archiv 03.12.2008 11:40
von Docatius • Ritter und Triumviratsmitglied Ludwigsteins | 655 Beiträge

Für die, die sich zu selten in Tavernen herumtreiben, um die aktuältesten Gerüchte aufzuschnappen :


Bekanntmachung des Grafen zu Hammerburg

Der vom Graf Derfel von Drachenfuß zu Averbergen gewirkte Hammeritenerlaß stellt eine Beleidigung des Erbauerglaubens und eindeutige Drohung gegen die Bürger der Grafschaft Hammerburg und somit der Grafschaft Hammerburg selbst dar. Wir sind von dieser Haltung des Grafen von Averbergen gerade in diesen schweren Zeiten enttäuscht und fühlen uns zu den folgenden Schritten gezwungen. Wer einem Hammerburger das Recht auf Ausübung seines Glaubens versagt, muss damit rechnen von Hammerburgern gemieden zu werden. Daher werden bis zum Zeitpunkt der Aufhebung des Hammeritenerlasses folgende Gegenerlässe aufgesetzt.

* Der Handel der Grafschaft Hammerburg mit der Grafschaft Averbergen wird eingestellt. Das gilt insbesondere für das Averbergener Kontor in Hammerburg Stadt.
* Die Grafschaft Averbergen wird von den Handelschiffen der Grafschaft nicht mehr angelaufen.
* Reisen von Hammerburgern in die Grafschaft Averbergen sind nur mit eindeutiger Einladung von Seiten der Grafschaft Averbergen zugelassen. Eine Einladung beinhaltet die freie Glaubensausübung des Gastes.
* Die militärische Zusammenarbeit mit der Grafschaft Averbergen wird eingestellt, Bündnisverträge werden ausser Kraft gesetzt.

Gegeben einem Monat vor dem Wintertreybn 15. n.York

Graf Klaas Radebrecht zu Hammerburg
Hammeritenerlass

Der Irrglaube an die Erbauer ist verboten. Wer diesen Glauben ausübt wird bestraft. Das Abhalten von Götterdiensten für die Erbauer oder das Missionieren für jenen Glauben wird der Blutgerichtsbarkeit entsprechend bestraft.

Gegeben zu Mittsommer 15 nach York

Der Graf von Averbergen

Und die Gerüchte :

# Die frosthierer Armee versucht die Macht an sich zu reißen!Wird bald auch das Blut unschuldiger Bürger in den Straßen der Stadt fließen?
# Das Eisbanner hat den Frosthierer Rat besetzt. Es sollen sogar Köpfe gerollt sein. Ist das der Anfang einer Aufruhr?
# Der Frosthierer Rat ist gespalten. Es herrscht Uneinigkeit auf wessen Seite man sich schlagen soll, Hammerburg oder Averbergen. Wird der Graf zurückkehren und das Chaos beseitigen?
# Ein aufgebrachter Mob hat einen Brandanschlag auf das Averbergener Kontor verübt. Das Feuer konnte jedoch rechtzeitig gelöscht werden.
# In Hammerburg soll bereits der erste Schnee gefallen sein, berichten Reisende, Frosthier aber sei immer noch frühlingshaft mild und seine Küsten eisfrei. - Also, in Frosthier liecht auch Schnee, aber dat Meer, dat lässt sich imma noch juut beschiffen.
# Es heisst der Frosthierer Rat sei bestechlich! - Bestechlisch? Iwo, die sind schon so lang gekooft, da kannste gar nich mehr gegenan bestechen.
# In der Grafschaft Ludwigstein sind versprengte Nordmänner aufgebracht worden.Die Ludwigsteiner Garde erschlug alle.
# Der Frosthierer Rat scheint darüber abzustimmen sich auf Hammerburger oder Averbergener Seite zu schlagen. Bisher ist man sich jedoch noch uneins.
# Offenbar gibt es für Averbergen eine Reisewarnung für alle Erbauergläubigen. Eine Einreise könnte sich negativ auf die Gesundheit auswirken. Vereinzelte Hammeriten meinen dazu grimmig: “Das wollen wir erstmal sehen…”


Es geht rund im Lande. Droht Bürgerkrieg ?



Docatius Viator - Ritter, Verwalter, Münzmeister, Spielmann und Gaukler

nach oben springen


Aufrufe seit dem 04. Februar 2008


Besucher
0 Einwohner und 2 Streuner sind anwesend:

Wir begrüßen unseren neuesten Einwohner: Tovin
Forum Statistiken
Das Forum hat 283 Themen und 2485 Beiträge.

Heute waren bis jetzt schon 2 Einwohner zu Besuch:
Lars B., Moha
Besucherrekord: 72 Edle und Bauern gleichzeitig anwesend (28.10.2012 19:54).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor